Richtpreisliste Konditionen 24h Betreuung

Die Konditionen für eine 24-Stunden-Betreuung richten sich nach den folgenden Kriterien:

- Qualifikation und Berufserfahrung der Betreuungskraft (z.B. Haushaltshilfe)
- unterstützende Pflegehilfe
- unterstützende examinierte Pflegehilfe oder
- unterstützende Krankenschwester, bzw. Krankenschwester mit Spezialkenntnissen

Die monatlichen Kosten liegen in den Regelfällen zwischen 3600 SFR und 4800 SFR, je nach den von Ihnen geforderten Sprachkenntnissen und vor allem der Qualifikation der Betreuungsperson. Die Anreise erfolgt in der Regel aus dem EU Ausland und kostet circa 150 SFR für eine einfache Fahrt. Diese Hin – und Rückfahrtkosten gehen zu Lasten des Arbeitgebers.

Kost und Logis für die entsendete Betreuungskraft stellen Sie kostenlos zur Verfügung. Die Betreuungskosten und Fahrtkosten rechnen Sie direkt mit der Betreuungskraft gegen Rechnung ab.Jede weitere Person Richtpreis gilt für eine zu betreuende Person. Sind zwei Personen in demselben Haushalt zu betreuen erhöht sich der Preis um 25 bis 50% je nach Zustand und Aufgabe.

Administrations- und Vermittlungsgebühr
Die Leistungen der Seniorenfürsorge beschränken sich aber nicht nur auf die Vermittlung von geeigneten Betreuungskräften. Wir prüfen vorab den Leumund anhand des polizeilichen Führungszeugnisses und lassen und ein aktuelles Gesundheitszeugnis vorlegen, prüfen die Fahrberechtigung und unterstützen Sie bei der Anmeldung der Kräfte auf der Gemeinde sowie bei der Beschaffung der notwendigen L- oder B-Bewilligung.

Die Seniorenfürsorge organisiert für Sie ferner alle anfallenden administrativen Arbeiten im Zusammenhang mit der Betreuung und ist stets Ihr Ansprechpartner für alle Fragen. Wir haben für Sie für Notfälle eine Notrufnummer eingerichtet, die jeder Kunde mit Ankommen der 1. Kraft automatisch erhält. Außerdem organisieren wir jeweils die Anreise und Abreise der Kräfte in Abstimmung mit Ihnen und informieren Sie jeweils per SMS oder Mail über die Ankünfte.

Ab- und Wiederanreise organisieren wir auch, wenn die Betreuung entfallen sollte z.B. wegen eines Krankenhausaufenthalts oder eines Urlaubs. Auch wenn die Chemie einmal nicht stimmen sollte sorgen wir für einen zeitnahen Austausch. Wir halten alle berufsrelevanten Zeugnisse der Betreuungspersonen in Kopie bereit ebenso alle anderen wichtigen Dokumente wie Personalausweis, polizeiliches Führungszeugnis, Sozialversicherungsausweis und Führerschein.

Diese Kosten betragen 390 SFR monatlich für die ersten 12 Monate. Danach reduziert sich der monatliche Kostenbeitrag auf 350 SFR in den Monaten 13 bis 24. Ab dem Monat 25 werden nurmehr 300 SFR monatlich fällig. Weitere Kosten fallen nicht an. Alle genannten Beträge sind Bruttobeträge.

Nutzen Sie die Möglichkeit Abruf eines kostenlosen unverbindlichen Kostenvoranschlages den Button und Sie erhalten dann von uns ein individuelles Angebot. Bis zum Zeitpunkt eines Vertragsabschlusses sind übrigens alle Leistungen Serviceleistungen für die wir kein Entgelt fordern.